Philips PowerPro Compact FC8477/91 im Test 2016

Philips PowerPro Compact FC8477 91 im TestDie Hygiene spielt für die meisten Menschen eine wichtige Rolle. Für die große Mehrheit der Menschen ist es wichtig in einem sauberen Eigenheim zu leben. In einem sauberen Zuhause fühlen wir uns einfach wohler. Doch damit wir unser Eigenheim auch sauber halten können, benötigen wir verschiedene Reinigungsgeräte. Was man auf jeden Fall besitzen sollte, ist ein Staubsauger. Da mein alter Staubsauger vor einiger Zeit kaputt ging, habe ich mir zum damaligen Zeitpunkt einen neuen Staubsauger zugelegt. Es handelte sich dabei um den Staubsauger Philips PowerPro Compact FC8477/91. Da ich bis heute sehr zufrieden mit diesem Gerät bin, möchte ich euch den Staubsauger ein wenig genauer vorstellen.

Produktdetails des Philips Staubsaugers in Form einer Aufzählung

  • der Philips PowerPro Compact FC8477/91 Staubsauger ist in der Energieeffizienzklasse B unterteilt
  • der durchschnittliche jährliche Energieverbrauch des Staubsaugers beträgt 33,8 kWh
  • die sogenannte PowerCyclone 4-Technologie sorgt dafür, dass sich Luft und Staub in nur einem Durchgang voneinander trennen
  • die 3-in-1-Düse kann sowohl groben als auch feinen Staub aufnehmen
  • das Entleeren des Staubbehälters gestaltet sich einfach und unkompliziert
  • der Schaumfilter des Philips Staubsaugers lässt sich jederzeit abwaschen
  • aufgrund des langen Kabels kann in einem Aktionsradius von 9 Metern gesaugt werden
  • unter anderem ist der Staubsauger mit sehr langen Griffen ausgestattet

Weitere interessante Informationen zum Philips Staubsauger

Soeben habe ich euch schon mal einige Produktdetails in Form einer Aufzählung aufgelistet. Doch es gibt noch weitere wissenswerte Informationen zu diesem Staubsauger.

Von der Lautstärke her ist der Philips Staubsauger durchschnittlich laut. Der Schallleistungspegel beträgt 79 dB, was für einen Staubsauger ein völlig normaler Wert ist. Der Philips Staubsauger ist weder sonderlich laut, noch besonders leise.

Des Weiteren bindet der EPA-Filter sehr kleine Schädlinge, welche Allergien auslösen können.

Das Fassungsvermögen des Staubbehälters liegt mit 1,5 Liter im Durchschnitt. Überzeugen kann der Staubsauger unter anderem durch seine leistungsstarken 650 Watt. Mit einem Gewicht von 4,5 Kilogramm gehört der Staubsauger zu den leichten Geräten. Dadurch eignet sich der Philips Staubsauger auch für ältere Menschen, die nicht mehr so schwer heben können. Daneben ist der Staubsauger auch noch relativ handlich.

Das ist mein persönliches Fazit:

Mittlerweile nutze ich den Staubsauger bereits seit 9 Monaten. Das Gerät gefällt mir sehr gut – das war auch einer der Gründe, weswegen ich euch diesen Staubsauger vorstellen wollte. Bisher habe ich eigentlich nichts an diesem Modell zu bemängeln. Aus diesem Grund kann ich den Philips PowerPro Compact FC8477/91 Staubsauger nur weiterempfehlen. Ich hoffe, dass ich euch mit der Produktbeschreibung ein wenig behilflich sein konnte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.